Ausblick Hotel Panorama

Stoffe kaufen im Ausland

Findet tolle Stoffgeschäfte in Eurem Urlaubsland

Wer möchte nicht eine kleine Erinnerung aus dem Urlaub oder Auslandsaufenthalt mit nach Hause nehmen. Warum eigentlich immer Süßigkeiten, Alkohol, Wurst oder Kleidungsstücke?

Wie wäre es denn mal mit Stoffen oder Kurzwaren aus dem Urlaubsland?

Und wie finde ich jetzt Stoffläden in meiner Umgebung wenn ich die Landessprache nicht spreche und google nichts findet?

Die einfachste Lösung, man sucht sich erst mal „Gelbe Seiten“ oder etwas ähnliches des jeweiligen Landes und lässt sich vom „google-translater“ das jeweilige Wort übersetzten. Und ta da hätte man schon einige  Adressen von Geschäften um dort die etwas anderen Souvenirs zu kaufen.

Wie finde ich die Stoffgeschäfte in meinem Urlaubsort?

In meinem Fall: Wir waren am Gardasee in Tremosine im Urlaub und google konnte mir nichts in der Nähe ausspucken, so wälzte ich das Internet nach Vorschlägen. Irgendwann bin ich über diesen Tipp gestolpert: Stoffe in Italien kaufen . Also hab ich einfach, wie in diesem Post beschrieben, in meinen Browser www.paginegialle.it eingegeben und im ersten Feld tessuto für Stoff oder merceria für Kurzwaren eingegeben, im zweiten den Ort. Die ersten „Tessuti“ waren nur um die 20-25 km entfernt, allerdings alle am Ostufer des Gardasee´s. Also sozusagen mit Luftlinie berechnet. Wenn man jetzt also bedenkt, dass ein Auto um den halben See oder mit der Fähre vom West- zum Ostufer fährt, vergeht auch mal eine ganze Weile. Hätte sich also nicht gelohnt.

Von Tremosine nach Brescia, vom Sightseeing und Stoffe kaufen

Aber da der rettende Einfall meines Mannes, so ganz nebenbei. „Ach Brescia die Hauptstadt im Südwesten des Gardasees würde mich auch mal interessieren, da gibt es viele Museen und historische Gebäude.

Natürlich gibt es in einer großen Industriestadt auch Stoffgeschäfte, sogar ein großes Stoffoutlet! So bin ich dann in Brescia gelandet 😉
Nach 1 1/2 Stunden fahrt mit dem Auto, sind wir im 78 km entfernten Brescia. Sehr interessante Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten. Es gibt viele Kirchen, Museen, alte Gemäuer , süße kleine Cafes und auch eine Shopping Straße. Eigentlich müsste ich noch einen extra Beitrag über diese wundervolle Stadt schreiben, aber zurück zum Thema: Stoffe kaufen im Ausland.

Nachdem wir mit unserem Kleinen den ganzen Tag eine Sightseeingtour gemacht haben und es schon langsam Abend wurde, wollte ich natürlich noch die ganz besondere Adresse anfahren. Ich hatte natürlich Angst, dass es ab 18:00 Uhr schon geschlossen hat, aber ich hatte Glück!

Stoffgeschäft in Brescia

Stoffgeschäft in Brescia

Stoffe Meterware

Stoffe, Meterware

Stoffe über Stoffe

Stoffe über Stoffe

Stoffreste zu Sonderpreisen

Stoffreste zu Sonderpreisen

Kasse Stoffladen Brescia

Kasse Stoffladen Brescia, hier wird der Stoff aus den „Restekisten“ abgewogen. So kostete 100 g Jersey 1,5 €

Was ist das Besondere an Stoffoutlets in Italien?

Das wirklich tolle am Stoffoutlet in Brescia, es gibt viele Körbe mit Reststücken, welche nach Material und nach Farbe sortiert sind. Am Korb steht dann wie viel 100 g des jeweiligen Stoffes kosten. So hab ich zum Beispiel für ein riesiges Reststück Jersey (circa 2-1,4 m) nur 5 € bezahlt!!  Natürlich gab es noch alles andere was das Herz begehrt zu kaufen; Kurzwaren wie Garne und Bänder, Gardinen mit Zubehör wie Kräuselband und Ösen, Kissen, Bettwäsche, Füllmaterialien, Tischdecken, Polsterstoffe, Handtücher, Bademäntel usw.

Ein Besuch in Brescia ist wirklich empfehlenswert, vor allem im Stoffgeschäft in der Via Triumlina!

Link zur Website: http://www.centrobiancheria.it
Adresse: Via Triumplina 211, Brescia BS, Italien

 

Baumwollstoff und Jersey

meine Errungenschaften

 

Wahrscheinlich werde ich aus dem hübschen Baumwollstoff links, ein Oberteil für mich und meine Schwester nähen und aus dem riesigen Stück Jersey eventuell ein Set für die ganze Familie 😉 Nein keine Angst, für den Stoff rechts ist mir noch keine gute Verwendung eingefallen, habt ihr vielleicht eine Idee?

Viele liebe Grüße eure Stina von FRAGOLINCHEN

3 Gedanken zu „Stoffe kaufen im Ausland

  1. Martina sagt:

    Hallo fraglichen. dein Kommentar ist ja super. genau das richtige für mich. bin ab Mittwoch in gargnano. das Schlaraffenland muss ich mir anschauen. vielen lieben dank. Martina

  2. Danny sagt:

    Hallo,
    Wir waren vor einigen Wochen mit den Motorrädern in Italien und Umgebung und auf der Rücktour bin ich über deinen Blogbeitrag gestolpert. Mein Gatte wie immer einsichtig, dass ich noch nicht genug Stoffe im Schrank habe, änderte kurzfristig die Route und wir landeten in Brescia. Abends sind wir mit staunenden großen Augen durch die wunderschöne Stadt gelaufen und am nächsten Morgen habe ich den Stoffladen geplündert. Ok…eins unserer Motorräder sah mit dem gut verpackten Stoffpaket auf dem Rücken ein bisschen lustig aus aber das hat meiner Freude keinen Abbruch getan.
    Inzwischen ist eins der Traumstöffchen vernäht und ich wollte ein dickes Dankeschön für deinen Beitrag hier lassen.
    Bei der nächsten Tour in den Süden machen wir bestimmt wieder Halt in Brescia.
    Ganz liebe Grüße aus Düsseldorf schickt,
    Danny

    • fragolinchen sagt:

      Super!! Hätte jetzt gerne mal ein Bild von eurem Stoff-Motorrad gesehn 😉
      Mich freut es doch immer wenn ich helfen kann!
      Ganz liebe Grüße nach Düsseldorf aus dem schönen Unterfranken.
      Liebe Grüße
      Stina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.